Polizei, Kriminalität

Auto überschlägt sich - Fahrerin alkoholisiert

15.03.2019 - 12:56:35

Polizeiinspektion Wismar / Auto überschlägt sich - Fahrerin ...

Metelsdorf - Gestern Nachmittag wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall nach Metelsdorf gerufen. Vor Ort fanden die Beamten einen auf dem Dach liegenden Pkw in der Mecklenburger Straße vor. Die 63-jährige Fahrerin hatte ihr Fahrzeug bereits verlassen und schien nur leicht verletzt. Sie wurde durch einen herbeigerufenen RTW vor Ort versorgt. Nach ersten Erkenntnissen verlor die Frau die Kontrolle über ihr Auto, kam von der Straße ab und überschlug sich. Dabei beschädigte sie zwei junge Straßenbäume, eine Straßenlaterne sowie ein Verkehrsschild. Im Verlauf der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten Alkoholgeruch bei der Fahrerin und boten ihr einen entsprechenden Test an. Nach mehreren zaghaften Versuchen wies das Gerät einen Wert von 1,71 Promille aus. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung ein, stellen den Führerschein der 63-Jährigen sicher und ordneten eine Blutprobenentnahme an. Der Gesamtschaden beträgt ca. 10.000 EUR.

OTS: Polizeiinspektion Wismar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108764 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108764.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar Pressestelle Axel Köppen Telefon: 03841/203 304 Telefon 2: 03841/203 305 E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken: https://twitter.com/Polizei_NWM https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Drei Tote in Straßenbahn - Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht gefasst. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Es gibt Terroralarm. Der Täter wird am Abend gefasst. Das Motiv ist unklar. Unvermittelt schießt ein Mann in einer Straßenbahn in Utrecht auf Fahrgäste. (Politik, 18.03.2019 - 20:34) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht festgenommen. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Nun ist der mutmaßliche Täter gefasst worden. Morgens fallen in einer Straßenbahn in Utrecht plötzlich Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 18:54) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Polizei: Verdächtiger von Utrecht ist festgenommen. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Nun ist der mutmaßliche Täter gefasst worden. Morgens fallen in einer Straßenbahn in Utrecht plötzlich Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 18:38) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Schüsse in Utrecht: War es doch ein Familiendrama?. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Der Verdächtige ist auf der Flucht. Morgens fallen in einer Straßenbahn in Utrecht plötzlich Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 17:20) weiterlesen...

Drei Menschen erschossen - Schüsse in Utrecht: War es doch ein Familiendrama?. Drei Menschen kommen ums Leben, neun werden verletzt, einige schwer. Der Verdächtige ist auf der Flucht. Die Menschen in Utrecht sollen ihre Häuser nicht verlassen. Plötzlich fallen in einer Straßenbahn in Utrecht Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 16:41) weiterlesen...

Schüsse in Straßenbahn - Stadt Utrecht: Menschen sollen Häuser nicht verlassen. Mehrere Menschen werden verletzt. Laut Medien soll auch ein Mensch getötet worden sein. Der Täter sei auf der Flucht. In der Provinz gilt die höchste Terrorwarnstufe. Es ist Montagmorgen, plötzlich fallen in Utrecht Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 15:11) weiterlesen...