Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Auto kollidiert mit Zug

11.06.2019 - 17:36:19

Polizeidirektion Ratzeburg / Auto kollidiert mit Zug

Ratzeburg - 11.06. 2019 - Kreis Herzogtum Lauenburg - 09.06.2019 - Geesthacht

Am 09.06.2019, gegen 16:35 Uhr kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und der Museumseisenbahn "Karoline" am Bahnübergang Dünenstraße in Geesthacht.

Eine 82-Jährige aus Geesthacht befuhr mit ihrem VW Up die Straße " Neuer Krug" in Richtung Bahnstraße. Trotz der herannahenden Dampflok aus Richtung Escheburg überquerte sie den unbeschrankten, mit Lichtzeichenanlage ausgestatteten, Bahnübergang Dünenstraße und kollidierte mit der Museumseisenbahn.

Passagiere der "Karoline" sowie die Fahrzeugführerin blieben unverletzt.

Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 20.000,- Euro.

Gegen die VW-Fahrerin leiteten die Beamten ein Bußgeldverfahren, wegen des Verstoßes gegen das Verhalten an Bahnübergängen ein.

OTS: Polizeidirektion Ratzeburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43735 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43735.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Sandra Kilian Telefon: 04541/809-2010

@ presseportal.de