Polizei, Kriminalität

Auto in Rietberg aufgebrochen

31.01.2017 - 11:41:43

Polizei Gütersloh / Auto in Rietberg aufgebrochen

Gütersloh - Rietberg (FK) - In der Nacht von Montag (30.01., 20:00 Uhr) bis Dienstag (31.01., 07:00 Uhr) schlugen bislang unbekannte Täter die Scheibe eines BMWs im Eschenweg ein.

Sie entwendeten anschließend das fest eingebaute Navigationsgerät, sowie die dazugehörige Steuereinheit aus dem Fahrzeug.

Das Auto war vor einem Wohnhaus am Eschenweg abgestellt. Dabei handelt es sich um eine Sackgasse.

Die Polizei sucht Zeugen? Wer kann Angaben zu der Tat machen? Wer hat innerhalb der Tatzeit oder davor und danach verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869 0 entgegen.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!