Obs, Polizei

Auto in der Selz "versenkt"

26.12.2017 - 13:16:26

Polizeidirektion Worms / Auto in der Selz versenkt

Framersheim - Am frühen Morgen des ersten Weihnachtstages wurde einem 53-jährigen Frettenheimer eine Autofahrt auf "verbotenen Wegen" zum Verhängnis. Er war auf einem Wirtschaftsweg bei Framersheim unterwegs und verlor in einer Kurve, auf schlammbedeckter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte ins Bachbett der Selz. Zu allem Überfluss kippte das Fahrzeug dabei um und lag dann auf dem Dach im Wasser. Verletzt wurde der Fahrer dabei nicht, das Fahrzeug dürfte allerdings nicht mehr zu gebrauchen sein.

OTS: Polizeidirektion Worms newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117702 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117702.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Alzey

Telefon: 06731 9110

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!