Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Auto besch?digt

19.04.2021 - 15:12:38

Polizeipr?sidium Mainz / Auto besch?digt

Mainz-Neustadt - Samstag, 17.04.2021, 00:30 Uhr

In der Nacht von Freitag auf Samstag haben unbekannte T?ter in der Leibnizstra?e die Windschutzscheibe und die beiden linken Seitenscheiben eines Autos mit Pflastersteinen und Gehwegplatten eingeworfen. Au?erdem wurde der linke Au?enspiegel abgerissen. Ein 28-J?hriger Mann h?rte das splitternde Glas, konnte jedoch keinen T?ter erkennen. Der Halter des Wagens hat einen Strafantrag gestellt. Die Polizeiinspektion Mainz 2 hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 2 unter der Rufnummer 06131/65-4210 in Verbindung zu setzen. Hinweise k?nnen auch per E-Mail unter pimainz2@polizei.rlp.de an die Polizei ?bermittelt werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117708/4892700 Polizeipr?sidium Mainz

@ presseportal.de