Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Auto ?berschl?gt sich auf der A 20 - zwei Leichtverletzte

02.09.2020 - 16:32:29

Polizeiinspektion Wismar / Auto ?berschl?gt sich auf der A 20 - ...

L?dersdorf - Gestern Morgen, 10:00 Uhr, wurde das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf ?ber einen Verkehrsunfall auf der A 20 informiert. Als die Polizeibeamten den Unfallort kurze Zeit sp?ter erreichten, fanden sie einen Opel auf dem Dach liegend in der N?he der Anschlussstelle L?dersdorf vor. Nach ersten Erkenntnissen waren der 50-j?hrige Fahrer und seine 40-j?hrige Beifahrerin in Richtung Rostock unterwegs, als der Fahrer bemerkte, dass die Bremse seines Pkw nicht mehr funktionierte. Eigenen Angaben des Mannes zufolge zog dieser dann die Handbremse, woraufhin sein Auto ins Schleudern geriet und sich ?berschlug. Die beiden deutschen Insassen konnten sich eigenst?ndig aus ihrem Fahrzeug befreien und wurden anschlie?end mit leichten Verletzungen durch einen RTW in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Gesamtschaden betrug ca. 10.000 EUR.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar Pressestelle Jessica Lerke, Axel K?ppen Telefon1: 03841/203 304 Telefon 2: 03841/203 305 E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken: https://twitter.com/Polizei_NWM https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108764/4695734 Polizeiinspektion Wismar

@ presseportal.de