Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Auto aufgebrochen

12.10.2020 - 11:42:31

Polizei Bremerhaven / Auto aufgebrochen

Bremerhaven - Eine b?se ?berraschung erlebte eine Autobesitzerin am fr?hen Sonntagmorgen, als sie zu ihrem Wagen in der Weserstra?e kam. Ihr Renault war aufgebrochen und etwas Kleingeld war verschwunden. Der T?ter hatte mit einem Stein eine Scheibe eingeschlagen, den Wagen ge?ffnet und aus der Mittelkonsole das Parkgeld mitgenommen. Die Autofahrerin muss jetzt die Sch?den reparieren lassen, die gesch?tzt bei etwa 600 Euro liegen. Die Polizei (Telefon 953 3321) bittet um Hinweise zur Aufkl?rung der Tat.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven Uwe Mikloweit Telefon: 0471/ 953 - 1401 E-Mail: u.mikloweit@polizei.bremerhaven.de https://www.polizei.bremerhaven.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/134196/4730969 Polizei Bremerhaven

@ presseportal.de