Kriminalität, Polizei

Auto aufgebrochen - Rucksack aus PKW gestohlen

02.02.2018 - 14:16:45

Polizeipräsidium Mainz / Auto aufgebrochen - Rucksack aus PKW ...

Mainz-Altstadt - Donnerstag, 01.02.2018, 18:00 Uhr, bis Freitag, 02.02.2018, 03:18 Uhr:

Unbekannte Täter entwendeten von einer Baustelle am Landtag in der Großen Bleiche ein Schild und schlugen damit die hintere linke Seitenscheibe eines auf der gegenüberliegenden Straßenseite abgestellten Wagens ein. Dann öffneten sie die Schiebetür und durchwühlten das Fahrzeug. Entwendet wurde laut Halter ein dunkelgrauer Boxsack.

Die Polizei sucht Zeugen! Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 1 in der Altstadt: 06131 - 65 4110

TIPP: Das Auto ist kein Tresor. Keine Wertgegenstände und Taschen im Auto liegen lassen. Diese stellen für potentielle Täter einen Tatanreiz dar!

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!