Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Ausweichmanöver - Pkw-Fahrer gesucht

12.09.2019 - 10:11:36

Polizeidirektion Landau / Ausweichmanöver - Pkw-Fahrer gesucht

Silz - L 493 - Am Dienstag, 10.09.2019, gegen 11:45 Uhr, befuhr ein Lkw-Fahrer die L 493 von Vorderweidenthal in Richtung Silz. Etwa 1 Kilometer vor dem Wild- und Wanderpark Silz, musste der Lkw-Fahrer eine Vollbremsung einleiten und nach rechts auf den Grünstreifen ausweichen. Ein entgegenkommender silberfarbener Pkw soll auf die Gegenfahrbahn gekommen sein und den Lkw nach rechts abgedrängt haben. Zur Klärung des Tathergangs werden, insbesondere der Fahrer des silberfarbenen Pkw, sowie Zeugen des Vorfalls gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern Reiner Steigner

Telefon: 06343-9334-25 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de