Polizei, Kriminalität

Außenspiegel beschädigt und davongefahren

10.04.2017 - 15:06:58

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Außenspiegel beschädigt und ...

Waldfeucht-Hontem - Gegen 11:10 Uhr parkte am Freitag (7. April) ein weißer VW Transporter auf der Anton-Laumen-Straße. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete zu dieser Zeit einen weiteren Transporter, möglicherweise ein Mercedes Sprinter, der entlang der Anton-Laumen-Straße fuhr. Im Vorbeifahren touchierte der Fahrer dieses Wagens den linken Außenspiegel des VW, der dadurch beschädigt wurde. Auch der Außenspiegel des anderen Transporters ging dabei zu Bruch. Ohne sich aber weiter um den angerichteten Sachschaden zu kümmern, fuhr der Verursacher davon. Vom Zeugen wurde ein Heinsberger Kennzeichen mit der Buchstabenkombination HS-DC abgelesen. Zur Klärung des Unfalls sucht die Polizei weitere Zeugen und den Fahrer des flüchtigen Transporters. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg, Telefon 02452 920 0.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!