Polizei, Kriminalität

Außenspiegel beschädigt - Mann flüchtet nach Zusammenstoß

06.11.2018 - 16:06:40

Polizei Gütersloh / Außenspiegel beschädigt - Mann flüchtet nach ...

Gütersloh - Rietberg (JF) - Ein 38-jähriger Mann aus Verl befuhr am Montagmorgen (05.11., 06.30 Uhr) mit einem VW-Crafter die Kaunitzer Straße in Fahrtrichtung Westerwiehe.

Im Bereich einer Rechtskurve kam es mit einem entgegenkommender unbekannten Sprinter zu einer Kollision der Außenspiegel.

Der bis dahin unbekannte Fahrer des Sprinters setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Unfallschaden zu kümmern.

Eine aufmerksame Zeugin konnte sich die Aufschrift des Sprinters merken.

Ermittlungen führten zu einem 24-jährigen Mann aus Rietberg, gegen den ein Strafverfahren eingeleitet wurde.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

@ presseportal.de