Obs, Polizei

Außenspiegel abgetreten - Hilden - 1710107

24.10.2017 - 13:16:47

Polizei Mettmann / Außenspiegel abgetreten - Hilden - 1710107

Mettmann - Am Montagabend des 23.10.2017, gegen 22:30 Uhr, wurden im Bereich der Hofstraße in Hilden die linken Außenspiegel von 15 geparkten Autos beschädigt. Zeugen beobachteten eine Gruppe von männlichen Jugendlichen, die auf ihren Fahrrädern die Hofstraße in Richtung Karnaper Straße befuhren. Nach Angaben der Zeugen trat dabei zumindest einer der jungen Männer im Vorbeifahren gegen die Türen und Spiegel der am Fahrbahnrand stehenden Fahrzeuge. Durch die Hinweise der aufmerksamen Zeugen konnte die Polizei noch am selben Abend einen 17-Jährigen Beschuldigten ermitteln. Der junge Mann gab in seiner ersten Vernehmung zwei der Taten zu. Die Ermittlungen zu den anderen Sachbeschädigungen dauern noch an. Nach ersten Schätzungen der Polizei beläuft sich die Höhe des Gesamtschadens auf mehrere tausend Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hilden, Telefon 02103/ 898-6410, jederzeit entgegen.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!