Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ausgesperrt

24.06.2020 - 10:16:41

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Ausgesperrt

Ludwigshafen - Der Versuch eine Tür mit dem Brecheisen aufzuhebeln rief in der Nacht von Dienstag (23.06.2020) auf Mittwoch (24.06.2020) die Polizei auf den Plan. Gegen 23.50 Uhr meldete ein aufmerksamer Anwohner, wie fünf Person versuchen würden mittels Brecheisen eine Eingangstür einer Bäckerei in der Bismarckstraße aufzuhebeln. Da es sich vermutlich um einen Einbruch handelte, erschien die Polizei mit mehreren Streifenwagen vor Ort. Es stellte sich schließlich heraus, dass es sich bei den Personen um Angestellte der Bäckerei handelte. Leider hatte eine Person vergessen den Schlüssel von innen abzuziehen und die Tür fiel ins Schloss. Leider befand sich zu diesem Zeitpunkt keine weitere Person in der Bäckerei. Da sie sich nicht anders zu helfen wussten, wurde kurzerhand ein Brecheisen herbeigeschafft und die Eingangstür aufgehebelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Jan Liebel Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4632633 Polizeipräsidium Rheinpfalz

@ presseportal.de