Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Aus Unachtsamkeit aufgefahren

16.01.2020 - 12:56:25

Polizeiinspektion Kirn / Aus Unachtsamkeit aufgefahren

Kirn - Am Donnerstagvormittag des 16.01.2020 gegen 09:50 Uhr kam es am Kreisverkehr an den Stadtwerken zu einem Auffahrunfall. Die 55-jährige Fahrerin eines Nissan fuhr einem vorausfahrenden 43-jährigen Ford-Fahrer hinten auf, der verkehrsbedingt vor dem Kreisel angehalten hatte. Durch die Wucht des Aufpralls schob die Unfallverursacherin den Ford ein Stück in den Kreisverkehr hinein. Glücklicherweise blieb es nur bei Blechschäden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/131677/4493601 Polizeiinspektion Kirn

@ presseportal.de