Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Aus Pkw heraus mit Pfefferspray besprüht

10.06.2019 - 10:56:39

Polizeiinspektion Hildesheim / Aus Pkw heraus mit Pfefferspray ...

Hildesheim - Lamspringe/ Irmenseul (web) - Am frühen Montagmorgen, gegen 04:10 Uhr, kam es zu einem weiteren Vorfall in der Straße "Am Sportplatz" in Irmenseul.

Drei Besucher der Veranstaltung "Pfingstbier Irmenseul" befanden sich auf dem Heimweg und gingen zu Fuß die Straße Am Sportplatz entlang. Die drei männl. Personen (19, 21 und 31 Jahre alt) wurden plötzlich aus einem Pkw heraus mit Pfefferspray besprüht. Die Opfer erlitten erhebliche Augenreizungen. Die u. T. flüchteten mit dem Pkw vom Tatort. Die Opfer wurden vor Ort ambulant von einer Rettungswagenbesatzung behandelt. Eine Zuführung in ein Krankenhaus war nicht erforderlich.

Die Polizei hat ein Strafverfahren wegen "gefährlicher Körperverletzung" eingeleitet. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Salzdetfurth unter Tel. 05063-9010 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de