Polizei, Kriminalität

Aus den Augen aus dem Sinn

27.03.2017 - 16:41:41

Polizeidirektion Landau / Aus den Augen aus dem Sinn

Ranschbach - 26. März 2017, 13.30 Uhr Ein 69 jähriger Ranschbacher stellte bei einer Ebay-Kleinanzeige ein Kinderfahrrad zum Tausch gegen eine Kiste Cola ein. Am Sonntag erschienen dann ein Mann und eine Frau aus dem Raum Bad Dürkheim auf die Annonce. Man schwatzte dem Ranschbacher Bürger noch ein zweites Kinderfahrrad ab. Nachdem die beiden Räder im Auto verstaut waren, machte der Spender auf die Kiste Cola aufmerksam. Dies hatte das Pärchen in der Anzeige überlesen. Man einigte sich auf den Kauf der Räder für 15 Euro. Zum Leidwesen des Ranschbachers hatten die Interessenten aber auch kein Bargeld dabei. Dies wollte man an einem Geldautomaten in Siebeldingen holen. Der Verkäufer wurde gebeten vorzufahren, das Pärchen wollte hinterherfahren. Bereits nach wenigen Metern, nach einer scharfen Kurve, war das Pärchen verschwunden und nicht mehr gesehen. Dem älteren Mann blieb nur noch der Gang zur Polizei. Über das Autokennzeichen konnten das Käuferpärchen ermittelt werden. Ihre Wohnadresse wurde aufgesucht. Die beiden Fahrräder wurden an die Polizeibeamten herausgerückt und später dem Geschädigten wieder übergeben. Ein Unrechtsbewusstsein hatte das Pärchen nicht. Man habe bei der Fahrt zum Geldautomaten den Anschluss zum Vorausfahrenden verloren und da man nicht wusste wo sich der Eigentümer der Räder befand, sei man einfach nach Hause gefahren. Gegen die Beiden wird nun wegen Betrugsverdachtes ermittelt.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!