Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Aurich - Polizei klärt Diebstahlserie auf

24.07.2020 - 15:22:19

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Aurich - Polizei klärt ...

Altkreis Aurich - Kriminalitätsgeschehen

Aurich - Polizei klärt Diebstahlserie auf

Die Polizei hat eine Serie von Diebstählen im Stadtgebiet Aurich aufgeklärt. Als mutmaßliche Täter konnten zwei 42 Jahre alte Männer und ein 38 Jahre alter Mann ermittelt werden. Sie stehen im Verdacht, in den vergangenen Wochen gemeinschaftlich diverse Laden- und Fahrraddiebstähle in Aurich begangen zu haben. Sie entwendeten dabei insbesondere Pedelecs und Werkzeuge. Am Dienstag nahmen die Beamten die drei amtsbekannten Beschuldigten in der Schützenstraße in Aurich fest. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aurich erließ das Amtsgericht Aurich gegen zwei der drei mutmaßlichen Täter Haftbefehl wegen gewerbsmäßigen Bandendiebstahls. Die Männer befinden sich nun in Untersuchungshaft. Der dritte Beschuldigte wurde erkennungsdienstlich behandelt und anschließend wieder auf freien Fuß gesetzt, da keine Haftgründe vorlagen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104233/4661386 Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

@ presseportal.de