Polizei, Kriminalität

Aufmerksamer Wachmann - Polizei ermittelt wegen Fahrraddiebstahl

07.03.2017 - 13:36:55

Polizei Braunschweig / Aufmerksamer Wachmann - Polizei ermittelt ...

Braunschweig - 07.03.2017, 02.13 Uhr Braunschweig, Boeselagerstraße

Aufgrund der aufmerksamen Feststellung des Wachpersonals wurden Ermittlungen wegen eines Fahrraddiebstahles durch die Polizei aufgenommen.

Der 51-jährige Bedienstete des Sicherheitsdienstes der Landesaufnahmebehörde bemerkte einen 55-jährigen Bewohner, der nachts zurück auf das Gelände kam. Der Mann führte dabei ein hochwertiges Mountain-Bike mit sich.

Die Person machte zu der Herkunft des Fahrrades unglaubwürdige Angaben, so dass die Polizei hinzugezogen wurde.

Hier verstrickte sich der Beschuldigte in Widersprüche zu dem Tag des Kaufs. Ferner konnte er den Verkäufer nicht beschreiben und keinen Nachweis über den Kauf des Fahrrades vorzeigen.

Das Rad wurde zur Eigentumssicherung sichergestellt. Gegen den 55-jährigen wird wegen des Verdachts des Fahrraddiebstahles ermittelt.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!