Straßenverkehr, Polizei

Aufmerksame Polizeistreife stoppt 42-Jährige mit 1,3 Promille - Ratingen - 2112129

28.12.2021 - 15:00:48

Aufmerksame Polizeistreife stoppt 42-Jährige mit 1,3 Promille - Ratingen - 2112129. Mettmann - In der Nacht zu Dienstag, 28. Dezember 2021, stoppte die Polizei die Fahrt einer 42-Jährigen, nachdem sie deutlich erkennbar mit Schlangenlinien über die Autobahn A3 gefahren war. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und stellten den Führerschein der Heiligenhauserin sicher.

Das war geschehen:

Gegen 01:50 Uhr befuhr eine zivile Streifenwagenbesatzung die Autobahn A3 in Fahrtrichtung Oberhausen. Sie beobachteten, wie die Fahrerin eines vorausfahrenden Opel Corsa Schlangenlinien fuhr und stoppten die Fahrt der Frau mit einem hinzugezogenen Streifenwagen an der Ausfahrt der Anschlussstelle Velbert / Wülfrath / Heiligenhaus der Autobahn A44.

Die Fahrerin, eine 42-jährige Heiligenhauserin, gab unmittelbar den Konsum von Alkohol vor Fahrtantritt zu. Ein noch vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest verlief circa mit 1,3 Promille (0,63 mg/l) positiv.

Die Heiligenhauserin wurde zur Polizeiwache Mettmann gebracht, wo zur weiteren Beweisführung die ärztliche Entnahme einer Blutprobe angeordnet wurde. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen die 42-Jährige wegen Trunkenheit im Verkehr ein stellten den Führerschein der Heiligenhauserin sicher. Ihr wurde, bis auf weiteres, das Führen jeglicher führerscheinpflichtiger Fahrzeuge untersagt.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4df762

@ presseportal.de