Polizei, Kriminalität

Auffahrunfall

25.07.2017 - 16:11:48

Polizeiinspektion Anklam / Auffahrunfall

Insel Usedom - Am Dienstag, 12.25 Uhr, kam es auf der Insel Usedom, B 111 zwischen Neppermin und Pudagla, zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Sieben Personen wurden dabei leicht verletzt. Der Sachschaden dürfte sich auf über 30.000 Euro bewegen. Drei Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit, sie müssen abgeschleppt werden. Weitere Daten liegen bislang nicht vor.

OTS: Polizeiinspektion Anklam newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108768 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108768.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam Pressestelle Axel Falkenberg Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041 E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!