Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Auffahrunfall - Unfallflucht

15.11.2019 - 13:26:37

Polizeipräsidium Osthessen / Auffahrunfall - Unfallflucht

Vogelsbergkreis - Auffahrunfall

Lauterbach - Am Mittwoch (13.11.), gegen 17.15 Uhr, befuhr ein 49-jähriger Pkw-Fahrer die Vogelsbergstraße in Richtung Blitzenrod. An der Einmündung zum Neuen Steinweg musste er sein Fahrzeug wegen Rotlicht der dortigen Lichtzeichenanlage anhalten. Dies erkannte ein nachfolgender 65-jähriger Pkw-Fahrer zu spät und fuhr mit seinem Fahrzeug auf den haltenden Pkw auf. Der Beifahrer des 49-Jährigen erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden von circa 10.000 Euro.

Parkenden Pkw beschädigt

Herbstein - Am Mittwoch (13.11.), in der Zeit von 15.00 Uhr bis 20.15 Uhr, hatte eine 41-jährige Pkw-Fahrerin ihren blauen Suzuki innerhalb des markierten Parkstreifens in der Pestalozzistraße in Herbstein zum Parken abgestellt. Als sie wieder zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie Beschädigungen am linken vorderen Kotflügel, sowie der linken Front, feststellen. Der Verursacher hatte sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von circa 3.000 Euro zu kümmern.

Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Gefertigt: Polizeistation Lauterbach

Stephan Müller Pressesprecher

OTS: Polizeipräsidium Osthessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefon: 0661-105-1010 KHK Möller 0661-105-1011 POK Müller 0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

@ presseportal.de