Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Auffahrunfall mit einer verletzten Person

13.10.2020 - 12:22:32

Kreispolizeibeh?rde Olpe / Auffahrunfall mit einer verletzten Person

Wenden - Ein Auffahrunfall ereignete sich am Montag gegen 16.15 Uhr auf der Koblenzer Stra?e. Eine 28-j?hrige Verkehrsteilnehmerin befuhr die L512 in Gerlingen in Fahrtrichtung Rothem?hle. Auf H?he der Abzweigung Hillmicker Stra?e musste sie ihren PKW verkehrsbedingt abbremsen. Ein ihr folgender 41-j?hriger Fahrzeugf?hrer erkannte die Situation zu sp?t und fuhr auf. Die 28-J?hrige klagte ?ber Nackenschmerzen, lehnte jedoch einen Rettungswagen ab. Es entstand ein Gesamtschaden im dreistelligen Bereich.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Olpe Pressestelle Kreispolizeibeh?rde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de https://olpe.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65852/4732361 Kreispolizeibeh?rde Olpe

@ presseportal.de