Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Auffahrunfall mit drei leichtverletzten Personen

23.07.2020 - 19:02:25

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Auffahrunfall mit ...

Wangerland - Am Mittwoch, 22.07.2020, gegen 14:31 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Wiefelser Straße (L 808) im Wangerland. Eine 35-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw VW Polo und ein 24-jähriger Fahrer eines Pkw Fiat Doblo befuhren in dieser Reihenfolge die Landesstraße in Fahrtrichtung Wiefels. Kurz vor dem Ortseingangsschild musste die Fahrerin des VW verkehrsbedingt bremsen. Der Fahrer des Fiat bemerkte diesen Umstand zu spät und fuhr auf das vor ihm befindliche Fahrzeug auf. Die 35-jährige Fahrzeugführerin des VW sowie zwei weitere Insassen im Alter von 35 und 15 Jahren wurden durch den Zusammenstoß leichtverletzt. Der VW Polo war nicht mehr fahrbereit.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4660577 Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

@ presseportal.de