Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Auffahrunfall in Sande - Sachschaden, verletzt wurde niemand

02.12.2019 - 14:26:34

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Auffahrunfall in ...

Wilhelmshaven - sande. Am Sonntagmittag, 01.12.2019, kam es gegen kurz vor halb zwölf in der Deichstraße zu einem Auffahrunfall. Ein 48-jähriger Pkw-Führer eines Peugeot befuhr die Deichstraße, aus Richtung Cäciliengroden kommend, in Fahrtrichtung Sande und musste an einem Baustellenbereich verkehrsbedingt halten. Eine ihm nachfolgende 33-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw Ford erkannte diesen Umstand zu spät und fuhr auf den vor ihr haltenden Pkw Peugeot auf. Es entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4456153 Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

@ presseportal.de