Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Auffahrunfall in Rostock Brinckmansdorf

25.08.2020 - 12:02:17

Polizeiinspektion Rostock / Auffahrunfall in Rostock Brinckmansdorf

Rostock - Am 23. August kam es in Rostock Brinckmansdorf gegen 18:30 Uhr zu einem Auffahrunfall mit insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen.

Der Unfall ereignete sich, als eine 47-j?hrige Autofahrerin auf der Tessiner Stra?e auf eine rote Ampel zufuhr. Durch bisher ungekl?rte Ursache bremste die Fahrerin zu sp?t und fuhr auf einen vor ihr stehenden Pkw eines 22-J?hrigen auf. Durch den Aufprall wurde dieser Pkw nach vorne geschoben und stie? daraufhin gegen das Fahrzeug einer 21-J?hrigen. Der 22-j?hrige Fahrer und die 21-j?hrige Fahrerin erlitten durch den Zusammensto? leichte Verletzungen. Sie wurden im Anschluss in ein Klinikum eingeliefert.

An allen beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden. Zusammengefasst betr?gt dieser ca. 7.500 Euro. Alle beteiligten Personen waren deutscher Herkunft.

R?ckfragen zu den B?rozeiten:

Polizeiinspektion Rostock Sarah Sch?ler Ulmenstr. 54 18057 Rostock Telefon: 0381/4916-3041 E-Mail: sarah.schueler@polmv.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit? www.twitter.com/polizei_rostock https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108765/4688198 Polizeiinspektion Rostock

@ presseportal.de