Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Aufbrüche im Waldgebiet

02.11.2019 - 18:36:25

Polizeiinspektion Northeim / Aufbrüche im Waldgebiet

Northeim - KATENLBURG-LINDAU(GKo) Katlenburg-Lindau, Gillersheimer Forst, 31.10.-01.11.2019 In der Zeit von vergangenem Donnerstag bis Freitag kam es im Gillersheimer Forst zu insgesamt drei Aufbrüchen von Jagdhütten bzw. eines Bauwagens der Forst. Es wurden unter anderem Werkzeuge und Getränke entwendet. Um in die Räumlichkeiten zu gelangen, wurden Schneid- oder Trennwerkzeuge benutzt. Dieses hat möglicherweise Lärm verursacht. Zum Abtransport wurde möglicherweise ein Fahrzeug benutzt. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf ca. 700 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Northeim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

@ presseportal.de