Polizei, Kriminalität

Auf parkendes Auto gekracht

10.10.2018 - 16:06:48

Polizeipräsidium Westpfalz / Auf parkendes Auto gekracht

Mackenbach (Kreis Kaiserslautern) - Frontal ist ein Autofahrer am Dienstagmorgen in Mackenbach auf ein parkendes Fahrzeug gekracht. Der 36-Jährige war in der Straße "Auf der Platte" unterwegs, als er kurz nach halb 8 aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geriet. Die Folge: Der Mitsubishi prallte mit Wucht auf einen am Straßenrand ordnungsgemäß abgestellten BMW. Beide Fahrzeuge wurden dabei erheblich beschädigt; der Sachschaden liegt bei mehreren tausend Euro.

Bei der Überprüfung der Personalien des Unfallfahrers kam dann heraus, dass der 36-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Auf den Mann kommt deshalb ein Strafverfahren zu. | cri

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de