Polizei, Kriminalität

Auf frischer Tat

11.01.2019 - 12:01:50

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Auf frischer Tat

Arnsberg - Am Donnerstag betrat gegen 17 Uhr ein Mann ein Büro im Arnsberger Bürgerbahnhof. Der Täter fragte nach einer Toilette. Da es kein öffentliches WC im Gebäude gibt, öffnete die Angestellte die Mitarbeitertoilette. Hierzu ließ sie den Mann kurzeitig alleine im Büro zurück. Als sie zurückkehrte, musste sie feststellen, dass der Mann den Schreibtisch durchsuchte. Hier befand sich auch die Handtasche der Frau. Als die Mitarbeiterin drohte die Polizei zu rufen, flüchtete der Mann. Beute konnte er nicht machen. Beschreibung: etwa 1,78 Meter groß, südländisches Erscheinungsbild, akzentfreies Deutsch, schlanke Statur, trug eine dunkle Basecap Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de