Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Auf dem Schulweg angefahren

16.01.2020 - 17:06:43

Polizei Düren / Auf dem Schulweg angefahren

Kreuzau - Auf dem Weg zur Schule wurde am heutigen Morgen eine 8-Jährige von einem Auto erfasst.

Am heutigen Morgen gegen 07:40 Uhr kam es in Kreuzau auf der Hauptstraße in Höhe einer Apotheke zu einem Unfall bei dem ein 8-jähriges Schulkind angefahren und verletzt wurde. Eine 20-jährige Autofahrerin befuhr die Hauptstraße in Richtung Bahnhofstraße. Auf Höhe einer Apotheke hielt am rechten Fahrbahnrand ein PKW mit eingeschalteter Warnblinkanlage, an dem die 20-Jährige rechts vorbeifuhr. Unmittelbar dahinter übersah sie ihrer Aussage nach, dass die Ampel im Einmündungsbereich Kirchweg von grün auf Rot gewechselt hatte. Die 8-jährige Schülerin überquerte in diesem Moment bei grüner Ampel mit ihrem Tretroller die Fahrbahn. Sie wurde vom Fahrzeug der 20-Jährigen erfasst und fiel zu Boden. Das Mädchen wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/8/4494174 Polizei Düren

@ presseportal.de