Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Audi A6 Avant in der Schützenstraße aufgebrochen

28.11.2019 - 13:26:40

Polizeipräsidium Koblenz / Audi A6 Avant in der Schützenstraße ...

Koblenz - Einen hohen Schaden richtete ein Autoknacker am gestrigen Mittwoch, 27.11.2019 zwischen 14.30 Uhr und 0.00 Uhr in Koblenz an. Dieser schlug die Heckscheibe des Fahrzeugs ein, öffnete den Kofferraumdeckel und stahl eine Geldbörse mit mehreren einhundert Euro sowie eine Musikanlage samt Lichttechnik. Der Audi war dort in Höhe des Anwesens Nr. 80 geparkt. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 4000.- Euro. Hinweise bitte an die Kripo Koblenz, 0261-1032690.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117715/4453031 Polizeipräsidium Koblenz

@ presseportal.de