Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Aschendorf - Zeugen gesucht

26.07.2020 - 11:42:27

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Aschendorf - ...

Aschendorf - Zwei bislang unbekannte Männer wollten am Samstagabend einem jungen Mann Bargeld stehlen.

Das Opfer war gegen 18.00 Uhr auf der Kanalstraße unterwegs, als er von zwei maskierten Männern angesprochen und aufgefordert wurde, sein Portemonnaie herauszugeben. Das Opfer verweigerte dies und wurde durch einen der Täter geschlagen und getreten. Als er ihnen seine leere Geldbörse zeigte, entfernten sich die Unbekannten. Das Opfer zog sich leichte Verletzungen zu.

Die ca. 25-30 Jahre alten Männer waren ca. 175-180 cm groß und hatten kräftige bzw. muskelöse Staturen. Sie trugen dunkle Kleidung.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer (04961)9260 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Ines Kreimer Pressesprecherin Telefon: 0591 87 - 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4662043 Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

@ presseportal.de