Autobahn, Verkehr

Artern - Der Ausgangssachverhalt wird als bekannt vorausgesetzt.

05.11.2022 - 15:33:39

API-TH: Mehrstündige Vollsperrung nach schwerem Lkw-Unfall auf der A71 *1.Ergänzungsmeldung*. Die Bergungsarbeiten nahmen etwa 10 Stunden in Anspruch. Eine Spezialfirma wurde zur Bereinigung der Ölverschmutzten Fahrbahn alarmiert. Die Vollsperrung der Richtungsfahrbahn wurde am heutigen Tag gegen 14:30 Uhr nach 8 Stunden aufgehoben. Weiterhin kam es ausschließlich zu geringen Verkehrsbehinderungen durch die Vollsperrung.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Einsatz- und Streifendienst
MG
Telefon: 036601 70125
E-Mail: api-dsl.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/51d266

@ presseportal.de