Polizei, Kriminalität

Arbeitsunfall

30.11.2018 - 15:01:20

Polizeidirektion Ludwigshafen / Arbeitsunfall

Speyer - 29.11.2018, 08.30 Uhr

Bei einem Arbeitsunfall in einer Schiffswerft in Speyer wurde gestern ein 51-jähriger Mann aus Speyer verletzt. Bei Trennarbeiten mit einer Flex verklemmte sich die Flexscheibe im Metall und brach. Ein Bruchstück der Trennscheibe traf den Arbeiter am linken Oberschenkel und verletzte ihn. Hinweise auf Verstöße gegen die Arbeitsschutzbestimmungen ergaben sich vor Ort nicht. Der Verletzte wurde zur medizinischen Versorgung in ein örtliches Krankenhaus verbracht.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen

Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-251 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de