NRW, Polizei

Arbeitsfahrzeug mit Hebebühne gestohlen

16.05.2018 - 15:27:07

Polizei Mönchengladbach / Arbeitsfahrzeug mit Hebebühne gestohlen

Mönchengladbach - Vergangene Nacht haben bislang unbekannte Täter auf der Friedensstraße ein Arbeitsfahrzeug gestohlen, das über eine 25 Meter hohe Arbeitsbühne verfügt.

Nach bisherigem Kenntnisstand hatte das Fahrzeug auf dem Schotterparkplatz einer Autovermietung gestanden. Gegen 4 Uhr in der Nacht haben die Diebe das Gelände vermutlich durch ein offen stehendes Metalltor betreten und das links neben dem Tor geparkte Fahrzeug des Herstellers Daimler gestohlen. Das Fahrzeug hatte ein grünes Kennzeichen mit der Städtekennung "HS".

Die Polizei fragt: Wem sind im tatrelevanten Zeitraum verdächtige Personen in dem Bereich des Schotterplatzes aufgefallen? Wer hat das abgebildete Fahrzeug gesehen? Sachdienliche Hinweise bitte an 02161-290. (cw)

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle Telefon: (21 61) 292020 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!