Polizei, Kriminalität

Appenweier, A 5 - Motorradfahrerin schwer verletzt

08.08.2018 - 11:21:41

Polizeipräsidium Offenburg / Appenweier, A 5 - Motorradfahrerin ...

Appenweier - Nach einem Unfall am Dienstagmittag auf der A 5 kurz nach der Raststätte Renchtal musste die linke und mittlere Fahrspur in Richtung Norden für knapp eineinhalb Stunden gesperrt werden. Eine 50-jährige Motorradfahrerin ist dort gegen 11.45 Uhr aus noch unklarer Ursache auf der linken Fahrspur gestürzt und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Der Verkehr wurde über den rechten Fahrstreifen geleitet, was zu Beeinträchtigungen und zu einem Stau von mehreren Kilometern Länge führte. Die Yamaha-Lenkerin wurde nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gefahren. Zur Instandsetzung ihres Motorrads müssen circa 2.000 Euro aufgebracht werden. Die Beamten der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden haben die Unfallermittlungen aufgenommen.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de