Verkehr, Polizei

API-TH: Zu schnell auf die Autobahn gefahren und gegen Auto geschleudert

11.07.2018 - 16:11:56

Autobahnpolizeiinspektion / API-TH: Zu schnell auf die Autobahn gefahren ...

Arnstadt - Ein 31-jähriger Autofahrer aus Arnstadt fuhr Mittwochmorgen zu schnell in die Auffahrt Arnstadt-Süd der A 71 in Richtung Sangerhausen. Der Wagen kam auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit einem auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Auto. Anschließend prallte der Wagen noch in die Leitplanke und kam dann zum Stehen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 18.500 Euro.

OTS: Autobahnpolizeiinspektion newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126726.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Pressestelle Christian Cohn Telefon: 036601 70103 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index. aspx

@ presseportal.de