Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Verkehr, Polizei

API-TH: Unfall nach Schwächeanfall auf A 9 - Fahrer leicht verletzt

14.06.2019 - 10:06:34

Autobahnpolizeiinspektion / API-TH: Unfall nach Schwächeanfall auf A 9 - ...

Lobenstein - Ein 65-jähriger Autofahrer aus der Nähe von Chemnitz verletzte sich bei einem Unfall auf der A 9 am Donnerstagabend leicht. Er verlor nach gesundheitlichen Problemen die Kontrolle über sein Auto, prallte mit einem gerade an der Anschlussstelle Lobenstein Richtung Berlin auffahrenden Pkw zusammen und fuhr in die Mittelleitplanke. Die Autobahn war zur Sicherung und Beräumung der Unfallstelle 20 Minuten voll gesperrt. Der Unfallverursacher kam zur Untersuchung ins Krankenhaus. Es entstand Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro.

OTS: Autobahnpolizeiinspektion newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126726.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Pressestelle Christian Cohn Telefon: 036601 70103 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index. aspx

@ presseportal.de