Verkehr, Obs

API-TH: Rentner-Ehepaar bei Unfall auf A 4 schwer verletzt

13.10.2017 - 13:12:12

Autobahnpolizeiinspektion / API-TH: Rentner-Ehepaar bei Unfall auf A 4 ...

Schmölln - Ein Rentner-Ehepaar aus der Nähe von Chemnitz verunglückte Donnerstagnachmittag auf der A 4 bei Schmölln. Der 75-jährige Fahrer geriet aufgrund Unaufmerksamkeit auf den Standstreifen. Hier kollidierte er mit einem zur Absicherung einer Baustelle abgestellten Schilderwagen. Anschließend kam das Auto von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben. Dabei wurden der Fahrer und seine 73-jährige Frau schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro.

OTS: Autobahnpolizeiinspektion newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126726.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Pressestelle Telefon: 036601 70103 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index. aspx

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!