Verkehr, Polizei

API-TH: Ohne Führerschein Unfallflucht begangen

09.11.2017 - 15:11:50

Autobahnpolizeiinspektion / API-TH: Ohne Führerschein Unfallflucht begangen

Nordhausen - Am frühen Donnerstagmorgen wurde auf der A 38 bei Nordhausen ein polnischer Pkw Mazda mit Unfallbeschädigungen festgestellt. Zudem fiel das Fahrzeug durch seine langsame Fahrweise auf. Beide Insassen, der 28jährige Fahrer und sein 24jähriger Beifahrer konnten vor Ort keine Angaben zu den Beschädigungen machen. Auch im Besitz eines gültigen Führerscheines war keiner der Männer. Mit einem Dolmetscher erfolgten auf der Dienststelle in Nordhausen anschließend die Vernehmungen. Es wurde ein Verfahren wegen Unfallflucht und Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Zwischenzeitlich hatte sich der Fahrer auch zum vermeintlichen Unfallort geäußert.

OTS: Autobahnpolizeiinspektion newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126726.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Pressestelle Telefon: 036601 70131 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index. aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!