Verkehr, Obs

API-TH: Nach Felgenbruch leicht verletzt

10.04.2018 - 17:06:30

Autobahnpolizeiinspektion / API-TH: Nach Felgenbruch leicht verletzt

Renthendorf - Mit seinem Pkw Audi war am Montagabend ein 49jähriger Mann aus Italien auf der A 9 kurz vor Lederhose unterwegs, als an seinem Fahrzeug vorne rechts die Felge brach. Der Audi kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Anschließend schleuderte der Pkw nach rechts in die Leitplanke und blieb entgegen der Fahrtrichtung auf dem mittleren Fahrstreifen stehen. Zwei nachfolgende Fahrzeuge konnten nicht mehr ausweichen und stießen mit dem Audi oder herumliegenden Fahrzeugteilen zusammen. Der Audi-Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 31.000,- Euro.

OTS: Autobahnpolizeiinspektion newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126726.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Pressestelle Telefon: 036601 70131 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index. aspx

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!