Verkehr, Polizei

API-TH: Mit Alkohol am Steuer Unfall auf A 38

14.11.2017 - 12:12:07

Autobahnpolizeiinspektion / API-TH: Mit Alkohol am Steuer Unfall auf A 38

Bleicherode - Ein 28-jähriger Autofahrer aus Bernburg kam am Montagabend auf der A 38 kurz nach der Anschlussstelle Bleicherode nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in die Mittelleitplanke. Das Auto blieb unbeleuchtet auf dem linken Fahrstreifen stehen. Ein nachfolgender 63-jähriger Autofahrer aus Bad Harzburg erkannte das unbeleuchtete Unfallfahrzeug zu spät und kollidierte mit diesem. Hierbei verletzte er sich leicht. Es entstand ein Sachschaden ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Der Unfallverursacher stand unter Alkoholeinfluss. Ein Test ergab 1,2 Promille. Es wurde Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs erstattet und der Führerschein sichergestellt.

OTS: Autobahnpolizeiinspektion newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126726.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Pressestelle Telefon: 036601 70103 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index. aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!