Autobahn, Polizei

API-TH: Hunde büxsen bei Spaziergang aus und laufen in Tunnel auf A 4

15.03.2019 - 13:41:56

Autobahnpolizeiinspektion / API-TH: Hunde büxsen bei Spaziergang aus und ...

Jena - Zwei Hunde büxten Donnerstagabend während eines Spazierganges auf dem Tunnel Lobdeburg über der A 4 aus und liefen auf die sich darunter befindliche Autobahn und in den Tunnel Richtung Dresden. Ein Hund wurde leicht von einem Auto angefahren, blieb aber unverletzt. Die Hundebesitzer folgten den Hunden in den Tunnel und konnten einen Hund festhalten. Die inzwischen eingetroffene Autobahnpolizei begleitete alle sicher wieder aus dem Tunnel heraus. Der zweite Hund, ein Schäferhund, konnte wenig später neben der Autobahn von der Besitzerin eingefangen werden.

OTS: Autobahnpolizeiinspektion newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126726.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Pressestelle Christian Cohn Telefon: 036601 70103 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index. aspx

@ presseportal.de