Verkehr, Polizei

API-TH: Fahrschüler bei Unfall auf A 73 leicht verletzt

06.10.2017 - 15:16:34

Autobahnpolizeiinspektion / API-TH: Fahrschüler bei Unfall auf A 73 ...

Schleusingen - Ein 17-jähriger Fahrschüler aus Südthüringen verunglückte Freitagvormittag bei einer Ausbildungsfahrt auf der A 73 und verletzte sich dabei leicht.

Kurz vor der Abfahrt Schleusingen in Richtung Suhl platzte am Fahrschulauto plötzlich und ohne erkennbaren Grund der linke Hinterreifen. Der Fahrschüler verlor die Kontrolle über das Auto und fuhr in die Mittelleitplanke.

Der Fahrlehrer blieb unverletzt. Sein Schüler wurde zur Untersuchung ins Klinikum Suhl gebracht. Am Fahrzeug und der Leitplanke entstand Sachschaden in Höhe von 13.000 Euro.

OTS: Autobahnpolizeiinspektion newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126726.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Pressestelle - Christian Cohn Telefon: 036601 70103 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index. aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!