Verkehr, Obs

API-TH: 30 Fernseher von Sattelzug entwendet

17.05.2018 - 17:26:42

Autobahnpolizeiinspektion / API-TH: 30 Fernseher von Sattelzug entwendet

Kirchworbis - Am Mittwochmorgen erhielt die Autobahnpolizei die Information, dass auf der A 38, auf einem Parkplatz nahe Kirchworbis an einem Lkw geschlitzt und Ware entwendet wurde. Es handelte sich um einen polnischen Sattelzug, an dem offensichtlich in der Nacht auf Mittwoch unbekannte Täter ihr Werk verrichteten. Die Plane wurde so groß aufgeschlitzt, dass ein Betreten der Ladefläche problemlos möglich war. Insgesamt wurden 30 Stück 70 Zoll Flat-TV erbeutet. Dadurch entstand ein Beuteschaden von ca. 54.000,- Euro. Der Sachschaden am Lastzug beträgt knapp 1.000,- Euro. Die Ermittlungen laufen.

OTS: Autobahnpolizeiinspektion newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126726.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Pressestelle Janet Krebs Telefon: 036601 70131 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index. aspx

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!