Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Anrufe falscher Polizeibeamter

10.01.2020 - 14:16:35

Polizeiinspektion Hildesheim / Anrufe falscher Polizeibeamter

Hildesheim - Kreis Hildesheim - (jpm)In Nordstemmen und Alfeld gingen am Mittwoch und Donnerstag (08. und 09.01.2020) dieser Woche bei zahlreichen lebensälteren Bürgern Anrufe falscher Polizeibeamter ein.

Im Bereich Nordstemmen wurden am 08.01.2020 acht Fälle bekannt, bei denen Unbekannte sich als Polizeibeamte ausgaben.

Aus dem Alfelder Bereich meldeten sich am 09.01.2020 über zwanzig Bürger, die ebenfalls Anrufe von angeblichen Polizeibeamten erhielten.

Nach vorliegenden Erkenntnissen durchschauten alle Angerufenen die Masche und informierten im Anschluss die Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jan Paul Makowski, Polizeioberkommissar Telefon: 05121-939104 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4488573 Polizeiinspektion Hildesheim

@ presseportal.de