Polizei, Kriminalität

Anröchte-Uelde - Drei Verletzte nach Auffahrunfall

19.04.2017 - 11:07:25

Kreispolizeibehörde Soest / Anröchte-Uelde - Drei Verletzte nach ...

Anröchte - An der Einmündung Effelner Straße / Zum Westtal kam es am Dienstag gegen 16:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Eine 46-jährige Autofahrerin aus Anröchte hielt auf der Effelner Straße, um nach links in die Straße Zum Westtal abzubiegen. Hinter ihr hielt 20-jähriger Autofahrer aus Warstein. Ein 20-jähriger Autofahrer aus Rüthen schätzte die Situation wohl falsch ein, und fuhr auf die stehenden Fahrzeuge auf. Dabei wurden die Insassen der beiden stehenden Fahrzeuge leicht verletzt. Der Sachschaden betrug etwa 6000 Euro. (fm)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!