Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Anrempeltrick: Geldbeutel gestohlen

07.10.2020 - 14:22:25

Polizeipr?sidium Westpfalz / Anrempeltrick: Geldbeutel gestohlen

Kaiserslautern - Vermeintlich aus Versehen ist am Montag ein 81-J?hriger in einer Bank am Stiftsplatz von einem Unbekannten angerempelt worden. Der Senior wollte gerade Kontoausz?ge abholen, als er von hinten angeschubst wurde. Der unbekannte Schubser entschuldigte sich freundlich und verschwand. Kurze Zeit sp?ter bemerkte der 81-J?hrige, dass er Opfer eines Taschendiebs geworden ist. Sein Geldbeutel war weg. Der Dieb hatte sich mit der Beute aus dem Staub gemacht. Wegen des Taschendiebstahls hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zeugen, die Hinweise geben k?nnen oder Verd?chtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4727412 Polizeipr?sidium Westpfalz

@ presseportal.de