Polizei, Kriminalität

Ankum / Quakenbrück - Pkw- Aufbrüche

13.04.2018 - 15:21:37

Polizeiinspektion Osnabrück / Ankum/Quakenbrück - Pkw- Aufbrüche

Ankum/ Quakenbrück - Der Polizei im Nordkreis wurden mehrere Pkw-Aufbrüche angezeigt. Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen wurde in der Bersenbrücker Straße in Ankum, auf einem Firmenhof, ein Ford Transit aufgebrochen und hochwertiges Werkzeug entwendet. In Quakenbrück waren Diebe in der Straße Am Schengbier aktiv. Hier wurde ein Audi A6 aufgebrochen und die unbekannten Täter nahmen ein schwarzes Herren Jackett mit. Ob mehrere Jugendliche, die sich in der Nacht gegen 01.50 Uhr auf der Straße aufhielten, etwas mit der Tat zu tun haben, werden die Ermittlungen zeigen. Ein weiterer Pkw-Aufbruch fand am Freitagmorgen, zwischen 6 Uhr und 07.40 Uhr in der Straße Am Dianenwald statt. Hier wurde ein VW Touran aufgebrochen und aus dem Auto nahmen die Täter Geldbörse und Spezial-Werkzeuge mit. In allen Fällen schlugen die unbekannten Täter eine Scheibe an dem Fahrzeug ein, um an die spätere Beute zu gelangen. Die Polizei in Bersenbrück bittet um Hinweise zu den Taten unter der Telefonnummer 05439 9690.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Anke Hamker Telefon: 0541/327-2072 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!