Polizei, Kriminalität

Anhänger verliert Ladung

27.10.2017 - 13:51:33

Polizeidirektion Landau / Anhänger verliert Ladung

Herxheim - 26. Oktober 2017, 8-8.10 Uhr Am Donnerstagmorgen befuhr ein VW Caddy-Fahrer die Landstraße von Herxheim nach Rohrbach. Vor ihm befand sich ein Pkw mit Anhänger, der aus dem Industriegebiet kam. Während der Fahrt löste sich bei dem Anhänger die Schutzplane und Teile der Ladung (Fliesen) fielen auf die Fahrbahn und gegen den VW Caddy. Dabei wurde die vordere Stoßstange beschädigt. Der Schaden wird auf 600 Euro geschätzt. Der Geschädigte machte durch Hupen auf den Unfall aufmerksam und versuchte den Vordermann zum Anhalten zu bewegen. Dies gelang nicht und der Unfallverursacher fuhr auf die Autobahn in Richtung Karlsruhe davon. Von dem Verursacherfahrzeug ist nur bekannt, dass es sich um einen hellen Pkw handelt mit einem neuwertigen Anhänger. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06341- 2870 entgegen.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!