Polizei, Kriminalität

Angetrunkener Linienbusfahrer auf der Bundesstraße 260

11.08.2018 - 06:56:39

PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen / ...

Bad Schwalbach - Ort: 65321 Heidenrod-Kemel

Zeit: Freitag, 10.08.2018, 19.30 Uhr

Eine Zeugin hatte der Polizei gemeldet, dass auf der Bundesstraße 260 ein Linienbus in Richtung Heidenrod fahre, dessen Fahrer vermutlich betrunken sei. Daraufhin wurde der Bus von einer Streife der Polizei Bad Schwalbach angehalten und der 57-jährige Busfahrer aus Wiesbaden kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,32 Promille. Für Busfahrer gilt jedoch die 0,0-Promille-Grenze. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Eine Anzeige wurde vorgelegt. Die acht bis zehn Fahrgäste hatten Glück im Unglück, da sie ohnehin nur bis nach Heidenrod-Kemel fahren wollten.

gefertigt: Schwenk, PHK und KvD

OTS: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47764 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47764.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen Polizeidirektion Rheingau-Taunus Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0 E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de